TalkTower.com » Tutorials » video2brain - Drupal 7 - Medienintegration
Article info

video2brain - Drupal 7 - Medienintegration

Category: Tutorials

video2brain - Drupal 7 - Medienintegration
video2brain - Drupal 7 - Medienintegration
German | Duration: 7h 19m | AVC 1280x720 15fps 250Kbps | AAC 44.1KHz 64Kbps 1ch | 1.12 GB
Genre: Elearning

"video2brain - Drupal 7 - Medienintegration"

HI-SPEED DOWNLOAD
Free 300 GB with Full DSL-Broadband Speed!



video2brain - Drupal 7 - Medienintegration
video2brain - Drupal 7 - Medienintegration
German | Duration: 7h 19m | AVC 1280x720 15fps 250Kbps | AAC 44.1KHz 64Kbps 1ch | 1.12 GB
Genre: Elearning

Bilder, Sound und Video einbinden
Bereichern Sie Ihre Drupal-Website mit den verschiedensten Medien! Drupal ist nicht nur ein flexibles und machtiges CMS, sondern auch in der Lage, vielfaltige multimediale Inhalte zu prasentieren. In diesem Video-Training erlautert Thomas Bredenfeld Schritt fur Schritt, wie Sie Bilder, Sound und Video in Ihre Drupal-Website einbinden und auch Bildergalerien erstellen oder Videos prasentieren und noch vieles mehr.
In diesem Video-Training fuhrt Thomas Bredenfeld Sie durch die verschiedenen grundlegenden Verfahren, die Ihnen in Drupal 7 zur Verfugung stehen, um multimediale Inhalte einzubinden.
Dabei erlauben Eingriffe in den PHP-, javascript und HTML-Code noch sehr viel flexiblere Funktionen und Losungen.
Der erste Teil startet mit den Einbaumoglichkeiten fur Bilder, die bereits in der Grundausstattung des machtigen und sehr flexiblen Content Management Systems Drupal enthalten sind.
Im zweiten Teil lernen Sie, diese Features noch vielfaltig zu erweitern, in dem Sie verschiedene, ebenfalls frei erhaltliche Zusatzmodule in Drupal einbauen. Hierzu zahlen beispielsweise solche fur die Darstellung von Videos oder die Prasentation von Bild-Galerien.
Schlie?lich zeigt Thomas Bredenfeld, wie Sie mit Eingriffen in die Struktur von Drupal und mit ein wenig HTML-, CSS- und javascript-Code noch weitere Anpassungen vornehmen konnen. Mit diesem Wissen bereichern Sie Ihre Drupal-Website mit vielfaltigen Medieninhalten!
Aus dem Inhalt
Einfuhrung / Werkzeuge
Bevor die eigentliche Arbeit an der (Weiter-)Entwicklung einer Drupal-Website beginnt, sind Vorbereitungen zu treffen. Thomas Bredenfeld zeigt Ihnen die wichtigsten Dinge, die Ihre Arbeit mit Drupal 7 einfacher, bequemer und schneller machen.
Bilder in Drupal
Die Handhabung von Bildern auf Ihrer Drupal-Website kann auf vielfaltige Weise erfolgen. Allein die Grundinstallation bietet bereits etliche Moglichkeiten. Interessant wird es dann mit Hilfe von diversen Zusatzmodulen. Sehr weit gehende Freiheiten bei der Bildeinbettung haben Sie schlie?lich, wenn Sie Eingriffe in Drupals Code vornehmen bzw. selbst fur Gestaltung und Funktionen bei der Bildausgabe sorgen.
Audio in Drupal einbinden
Das Einbetten von Audio in Websites geschieht meist auf der Basis von MP3-Dateien. Diese werden in der Regel von Flash-Playern abgespielt. In diesem Kapitel geht es darum, wie man diese beiden Elemente fur das Drupal-System greifbar macht und darin integriert.
Video-Einbettung in Drupal
Video-Daten lassen sich in Websites meist mit Hilfe von Flash-Playern integrieren. Das gilt auch fur Drupal. Hier gibt's von einfachen Moglichkeiten uber den von Video-Portalen zur Verfugung gestellten Einbettungs-Code bis hin zu individualisierten Losungen ein breites Spektrum an Moglichkeiten.

Screenshot:


[img][/img]


Download Links:
FilePost:



FileJungle



Wupload:



FileSonic:



Fileserve:


P A S S W O R D    P R O T E C T E D ! 
PASSWORD WILL BE PUBLISHED HERE TOMORROW!
 PLEASE ADD PAGE TO YOUR FAVORITS

Free 300 GB with 10 GB High-Speed(No Password BACKUP)


Hide Your IP & Protect Your Privacy!
Get Your 15 Day Free Trial Now.

video2brain - Drupal 7 - Medienintegration(video2brain---drupal-7---medienintegration.torrent .rar .zip) Fast Download via Rapidshare Extabit Megaupload, video2brain - Drupal 7 - Medienintegration Torrents and Emule Download or anything related.
Information
Comment on the news site is possible only within (days) days from the date of publication.
^